Ortsgruppe
Dreisamtal Kirchzarten e.V.


Termine mit Wanderplan 2005

Home >Termine 2005

Kirchzarten von Südwesten aus gesehen

Liebe Wanderfreunde,

auch in 2005 bieten wir ein vielseitiges Wanderprogramm an. Wir hoffen, für jeden möge etwas Passendes dabei sein. Das für die nächsten Jahre gewählte Thema des Schwarzwaldvereins ist „Familie und Wandern“. Dabeii sind auch die Familien mit Kindern stärker berücksichtigt. Wir haben folgende Wanderangebote ins Programm aufgenommen:

- Skiwanderungen
- Abendwanderungen in den Monaten Mai, Juni, Juli, August und September,
18.30 Uhr
- Halbtageswanderungen
- Tageswanderungen
- Seniorenwanderungen am Donnerstag
- Ostermontagswanderung zum Jockeles Häusle am 28. 03. 2005
- 1. Maiwanderung zum Pfeiferberg
- Wanderung im Markgräflerland am 8. 05. 2005
- Orchideenwanderung am 19. 05. 2005
- Familienwanderung zum Jockeles Häusle am 22. 05. 2005
- Wanderung mir der Ortsgruppe Hinterzarten am 5. 06. 2005
- Jakobusweg Wanderung am 18. und 19. 06. 2005
- Zwei Radwanderungen am 12. 06. und 4. 09. 2005
- Wanderung von Häusern bis Waldhaus am 3. 07. 2005
- Wanderungen im Chiemgau vom 5. 09. bis 10. 09. 2005 (6 Tage)
- Eine Vogesenwanderung am 02.10.2005
- Herbstwanderung am 9. 10. 05 mit der Ortsgruppe Hinterzarten
- Er und Sie Wanderung am 13.11.2005
- eine Nikolauswanderung am 04.12.2005

Wandern im Schwarzwald wird für Menschen jeden Alters zunehmend beliebter. Jung und Alt suchen darin Erholung, Bewegung und Freude an der Natur unserer Heimat. Entdecken Sie die Schönheit unserer Landschaft, indem Sie mitwandern. Gerne können Sie auch eine Schnupperwanderung unternehmen. Wir erwarten Sie.
Bei einer Teilnahme von 20, 16 und 12 Wanderungen werden Leistungsabzeichen in  Gold, Silber oder Bronze verliehen. 
Ihre Ortsgruppe Dreisamtal-Kirchzarten e.V., 17.12.2004

 

23.01. „Skiwanderung“                                                                                 Zeit: 10.00 Uhr
            Strecke: Mittelschwer, ca. 25 km
            Treffpunkt: Bahnhof mit Pkw                                                     
            Führung: Rosel Gremmelspacher und Oskar Dold

23.01. „Halbtageswanderung“
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                                     Zeit: 13.15 Uhr
            Führung: Wolfgang Jährling                                                       Gehzeit: ca. 3 Stunden

13.02. „Skiwanderung“
            Strecke: Mittelschwer, ca. 25 km
            Treffpunkt: Bahnhof mit Pkw                                                                  Zeit: 10.00 Uhr
            Führung: Elsa Dold und Oskar Gremmelspacher

13.02. „Halbtageswanderung“                                                                      Zeit: 13.15 Uhr
            mit Einkehr                                                                              Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Bruno Böhler                                                 

 19.02. „Jahreshauptversammlung“
             Im Hotel „Löwen“ in Kirchzarten um 20.00 Uhr
             Tagesordnungspunkte werden im Vereinskasten am Rathau
              und in den örtlichen  „Bekanntmachungen“ veröffentlicht.

 19.02. Anmeldebeginn für Chiemgau (Bayern)

 27.02. „Halbtageswanderung“                                                                      Zeit: 13.15 Uhr
           
mit Einkehr                                                                              Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Heinz Heidrich             

13.03. „Halbtageswanderung“                                                                       Zeit: 13.15 Uhr
            mit Einkehr                                                                              Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Gerhard Huber (Tel. 0761/582592)                                          

27.03. „Beginn der Sommerzeit“ (Ende MEWZ)

28.03. „Ostermontagswanderung zum Jockeles Häusle“                              Zeit: 10.00 Uhr
            Ein Fest für die ganze Familie.                                      Gehzeit: ca. 4 Stunden
            Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                 
            Führung: Heinz Heidrich                                               

10.04. Halbtageswanderung                                                                          Zeit: 13.15 Uhr
           
mit Einkehr                                                                              Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)
            Führung: Lissy Rees

14.04. „Seniorenwanderung“                                                                        Zeit: 13.15 Uhr
           
Eine leichte Wanderung in der Region mit Einkehr                      Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)

           
Führung: Lisa Becker und Ernie Oesterreich

24.04. „Kaiserstuhlwanderung“                                                                     Zeit: 8.15 Uhr
           
Streckenwanderung: Eichstetten (189m) – Eichelspitze –            Gehzeit: ca. 4 Stunden
            Tannenhütte - Bahlingen (217m) – Riegel (181m)

           
Schwierigkeitsgrad: mittel                                                        
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof (mit Regiokarte)                                                     
            Führung: Isolde und Bernhard Schuler

01.05. „Maiwanderung zum Pfeiferberg“                                                      Zeit: 10.00 Uhr
           
Wir treffen uns zu einem Maitreffen bei der                                  Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Ortsgruppe Kirchzarten-Neuhäuser
            Rundwanderung von Kirchzarten zum Pfeiferberg und zurück nach Kirchzarten
            Treffpunkt: Kurhaus (Kirchzarten)
            Führung: Wolfgang Jährling u. Gunter Mertznich

03.05. „Abendwanderung“                                                                            Zeit: 18.30 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region                                        Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                 
            Führung: Gunter Mertznich

08.05. “ Wanderung im Markgräflerland“                                                     Zeit: 8.15 Uhr
            Fahrt mit der Kandertal - Museumstalbahn                                  Gehzeit: ca. 4 Stunden
            und Wanderung im Markgräflerland.
            Streckenwanderung: Schliengen (250m) – Liel ( 289m) – Feuerbach (383m) – Kandern (352m)

           
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof mit Regiokarte                                                     
            Führung: Rosel und Oskar Gremmelspacher
            Kosten für Museumsbahn und Bahn ca. 8,5 €
            Verbindliche Anmeldung bis zum 2. 05. 2005 unter Tel.: 07661/5885
            und Bezahlung des Fahrpreises bei Oskar Gremmelspacher 

19.05. „Orchideenwanderung“                                                                      Zeit: 13.15 Uhr
           
Fachkundig geführte Wanderung im Kaiserstuhl mit                    Gehzeit: ca. 2 Stunden
            Bezirksnaturschutzwart Konrad Baumer
            Treffpunkt: Bahnhof
            Führung: Lissy und Franz Rees
            Anmeldung bis spätestens 14.05.2005 (Fam. Rees 07661/3651)

22.05. „Familienwanderung zum Jockeles Häusle“                                      Zeit: 9.30 Uhr
            Eine Wanderung von Kirchzarten zum Jockeleshäusle.    Gehzeit: ca. 4 Stunden
            Diese Wanderung führen wir mit der Ortsgruppe Neuhäuser durch.
            Längerer Aufenthalt auf dem Jockeles Häusle. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                             
            Führung: Wendelin Schuler und Matthias Mayer 

04.06. 2005 Jahreshauptversammlung des Hauptvereins in Altensteig

05.06.  „Wanderung  um St Blasien“                                                             Zeit: 8.15 Uhr
 Wanderung mit der Ortsgruppe Breitnau - Hinterzarten   Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
            St. Blasien (780m) –  Blasiwald – Althütte (1088m) - Muchenland (1068m)
            – Eselshütte – St. Blasien (780m)
            Schwierigkeitsgrad: mittel,16 km
            An- und Abstieg: ca. 360 Meter
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof (Hinterzarten Bhf. bzw. Seebrugg Bhf.)                                            
            Führung: Friedhilde Harter und Gunter Mertznich
 

07.06. „Abendwanderung“                                                                            Zeit: 18.30 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region                                        Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                 
            Führung: Bruno Böhler

12.06. „Biken im Hochschwarzwald“                                                             Zeit: 10.00 Uhr
            (je nach Bedarf und Witterung)                                      Gehzeit: ca.5 Stunden
           
Schwierigkeitsgrad: mittel Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Sportplatz                                                              
            Führung: Karin und Fred Hauser  

16.06. „Vormittagswanderung“                                                                     Zeit: 9.15 Uhr
           
Wanderung am Donnerstag-Vormittag in der Region.                   Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
            Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Manfred Vögtle                                                                                 

18. und 19.06  „Der Kinzigtäler Jakobusweg“           
           
Von Loßburg nach Schutterwald in sechs Tagen ( in 3 Etappen)
             1. Etappe in zwei Tagen von Loßburg bis Wolfach

 1.       Tag: „Im Jugendland der Kinzig“
Loßburg
(666m) – Schwimmbad – Obere und mittlere Mühle in Ehlenbogen –
Erlenbach – Alpirsbach (441m) – Rötenbach – Reilinsberg
 – Stockhof – Schenkenzell (360m)
Streckenlänge: ca.15 km, Gehzeit ca. 4 Stunden
Übernachtung in Schenkenzell (Hotel „Sonne“)
Führung in der Klosterkirche Alpersbach (Gruppenpreis: ca. 49,--€)

            2.       Tag: „Zu einsamen Wallfahrtsorten“
            Schenkenzell ( 360)
– Kloster Wittichen (460m) – Salzlecke –
            Teufelstein – St. Roman (679m) – Kreuzacker – Vor Ippichen –
            St. Jakob (390m) – Wolfach (263m)
           
Streckenlänge: ca. 21 km, Gehzeit ca. 5,5 Stunden
            Anstieg ca. 455m, Abstieg: ca. 550m

Talvariante am zweiten Tag: Schenkenzell (360m)– Schiltach – Wolfach (263m)
Streckenlänge: ca.16 km, Gehzeit ca. 4 Stunden
 

Die Wanderungen können mit dem Zug verkürzt werden!
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel Rucksackvesper und eventuelle Einkehr
Übernachtung im Hotel „Sonne“ (Schenkenzell)
Übernachtungspreis: Pro Person im DZ 45,-- €, im EZ 47,-- €

Treffpunkt: Bahnhof (Verkehrsmittel Pkw oder Bahn)                            Zeit: 7.25 Uhr
           
Bahnpreis ca. 10,60 € (Hin- und Rückfahrt)                                
            Organisation und Führung: Albert Schneider      
            Anmeldungen erbeten unter Tel.: 07661/61348 (A. Schneider)     
            Anmeldeschluss: 6. 06. 2005 (Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen)

 26.06.2005  „Black Forest Ultra Bike Marathon“

03.07. „Von Häusern nach Waldhaus“                                                          Zeit: 8.30 Uhr
            Verkehrsmittel: Bahn / Bus                                                       Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
            Streckenwanderung: Häusern (889m) – Höchenschwand (1008m) -
            Strittberg (913m) – Segalen (735m) – Auhütte (700m) – Waldhaus (786m)

           
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel, ca. 14 km
            Anstieg: ca. 250 Meter
            Abstieg: 230 Meter
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                             
            Führung: Gerhard Huber (Tel. 0761/582592)                               

05.07. „Abendwanderung“                                                                            Zeit: 18.30 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region                                        Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                                         
            Führung: Christa und Josef Waldvogel

 15.07. „Dorfhockaufbau“
           
Freitag und nach Bedarf auch am Samstag

22. bis 24.07.05 „Dorfhock in Kirchzarten“
           
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand

02.08. „Abendwanderung“                                                                            Zeit: 18.30 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region                                        Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                                         
            Führung: Albert Schneider

11.08. „Seniorenwanderung“                                                                                   Zeit: 13.15 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region mit Einkehr                      Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Ursula und Günter Maier                                            

19.08. „Anmeldeschluss für Chiemgau“

28. 08. „Von Rötenbach durch die Wutachschlucht“                         Zeit: 8.45 Uhr
            Streckenwanderung: Rötenbach (824m) – Rötenbachschlucht
            Räuberschlößle (660m) – Schattenmühle (674m) – Badhof
            (619m) – Boll (757m) – Bonndorf (845m)
            Schwierigkeitsgrad: mittel, ca. 15 km                                         Gehzeit: ca. 4 Stunden
            Anstieg: ca. 230 Meter
            Abstieg: ca. 210 Meter
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof (Bahn und Bus)                                                                 
            Führung: Jürgen Müller                                                                                 

01.09. „Abendwanderung“                                                                            Zeit: 18.30 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region                                        Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mit Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                             
            Führung: Gunter Mertznich 

04.09. „Biken im Schwarzwald“                                                                    Zeit: 10.00 Uhr
            (je nach Bedarf und Witterung)                                     
Gehzeit: ca. 5 Stunden
           
eventuell ÖPNV
            Schwierigkeitsgrad: mittel
            Treffpunkt: Sportplatz                                                              
            Führung: Elsa und Oskar Dold                                      

05. 09. bis 10. 09. „Wandern im Chiemgau“
           
Eine Veranstaltung mit der Fa. Hummel in Kirchzarten
            Reisetermin: 5. 09. bis zum 10. 09. 05 (Montag bis Samstag)
            Preis für 6 Tage beträgt: 489,-- €/Person im DZ, EZ = 50,-- € Zuschlag/Person
            Hotelanschrift: Burghotel Aschau, Kampenwandstraße 94, 83229 Aschau/Chiemgau
            Tel.: 08052/9080, Fax: 08052/908200
            Die Busverbindung von Bernau/Felden/Bayern - Aschau - und Sachrang - Sebi/Tirol
            ist mit der Kurkarte kostenlos nutzbar.
            Bei dieser Veranstaltung können auch Personen mitgehen, die nicht so viel wandern
            möchten. Der Chiemgau bietet leichte Spaziermöglichkeiten um Aschau oder näheren
            Umgebung. Auf Wusch besteht auch Shuttleservice zum Bahnhof (Aschau). Ferner können wir einen
            Besuch zur Fraueninsel und zur Herreninsel (Sonderpreis) unternehmen.

Im Preis enthalten:
                       
Fahrt mit einem klassifizierten 4 – Sterne Reisebus
            Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Kabel-Farb-TV, Minibar, Radio, Telefon
           
 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und Halbpension
                        
Taxiservice der Fa. Hummel
                         
5 x 3 - Gang - Abendesse
           
  Sauna, Solarium, Whirlbecken, Fitnessraum

Reiseversicherung im Krankheitsfall und eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen!
Anmeldung: Reisebüro Hummel, Tel.: 07661/2668 oder 7969
Änderungen sowohl bei der Anreise, als bei der Abreise möglich!
Treffpunkt: Busdepot in der Schauenbergstraße und Bahnhof
Zeit: 5.50 Uhr und 6.00 Uhr am Bahnhof
Organisation: Reisebüro Hummel (Fahrt und Unterkunft) mit
dem Schwarzwaldverein Ortsgruppe Dreisamtal – Kirchzarten
Infos: Gunter Mertznich, Tel.: 07661/6515
Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Fa. Reisebüro
Hummel in Kirchzarten!
Bitte den Fahrpreis bis zum 26. 08. 2005 begleichen!

 22.09. „Seniorenwanderung“                                                                                    Zeit: 13.15 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region mit Einkehr                      Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
             Führung: Gerhard Huber (Tel. 0761/582592) 

02.10. „Vogesenwanderung“                                                                         Zeit: 7.00 Uhr
            Anfahrt mit dem Bus (Fa. Winterhalter)                          Gehzeit: ca. 4-5 Stunden
            Fahrkostenanteil pro Person 14, -- €
            Wir wandern auf der südlichen Bergkette der Vogesen, die vom Ballon  d’ Alsace überragt wird.
            Eine Berglandschaft, die in seiner Natürlichkeit sicher am besten erhalten ist.
            Schwierigkeitsgrad: mittel                     
            Rucksackvesper und Einkehr in einer Ferme
            Treffpunkt: Bahnhof                                                      
            Führung: Lissy und Franz Rees
            Die Wanderung ist auf ca. 35 Personen begrenzt.
            Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung erforderlich!
            Anmeldung bis 19. 09. 2005 erbeten unter Tel.: 07661/3651 (Fam. Rees)                        

09.10. „Herbstwanderung“                                                                            Zeit: 9.15 Uhr
            Eine Wanderung von Hinterzarten                                              Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
            über das Jockeles-Häusle nach Kirchzarten
            mit der Ortsgruppe Breitnau - Hinterzarten.
            Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
            Rucksackvesper und Einkehr im Jockeles Häusle
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                 
            Führung: Friedhilde Harter und Heinz Heidrich 

13.10. „Seniorenwanderung“                                                                                    Zeit: 13.15 Uhr
            Eine leichte Wanderung in der Region mit Einkehr                      Gehzeit: ca. 3 Stunden
            Treffpunkt: Bahnhof (auch mit ÖPNV)                                        
            Führung: Albert Schneider        

 23.10. „Vom  Wiedener Eck zum Belchen“                                                   Zeit: 8.30 Uhr
             
Wiedener Eck (1035m) – Belchen (1414m)                                Gehzeit: ca. 4 Stunden
            Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel, ca. 16 km              
            Rucksackvesper und Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof mir Pkw                                                     
             Führung: Peter Meybrunn und Franz Kromer                               

30.10. „Ende der Sommerzeit“ (Ende MESZ) 

13.11. „Sie- und Er- Wanderung“                                                                  Zeit: 13.15 Uhr
            Treffpunkt: Sie = Sparkasse                                                       Gehzeit: ca. 3 Stunden             
            Treffpunkt: Er  = Bahnhof            
             Führung: Manuela und Matthias Mayer                          

25. bis 27.11. „Weihnachtsmarkt in Kirchzarten“

04.12. „Adventswanderung“                                                                          Zeit: 15.00 Uhr
            Eine leichte Wanderung im Dreisamtal                                       Gehzeit: ca. 2 Stunden
            mir anschließender Einkehr
            Treffpunkt: Bahnhof                                                                             
            Führung: Carola Schweizer und Isolde Schuler                                      

     

© Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten,  info@swv-dreisamtal.de